Das magische Reich des Waldes gibt Kraft, Wissen und Heilung.

Die schamanischen Waldführungen bringen Menschen in die magischen

Reiche von Natur und Wald. Hier finden sie Heilung und vielleicht die

eigene "Mitte". Ein Weg zu sich selbst.

Im Wald geht es natürlich auch um Bäume. Ihr Bewußtsein, ihre Sprache

und die Lebenshölzer. Ihre Heilkräfte und ihre besonderen Fähigkeiten.

Die Bäume sind Freunde die mich noch nie verlassen haben.

Manchmal trommel ich eine schamanische Reise. Hierbei besucht

die freie Seele andere Welten und Wirklichkeiten. Wald und Natur

sind wie Großeltern, die uns behüten und beschützen.

 

Die Waldführungen sind an unterschiedlichen Plätzen und auf Wunsch

schicke ich Ihnen gerne eine Wegbeschreibung.

 

Schamanische Waldführung in der "Wistinghauser Senne"

Samstag, 19. Februar 2022 um 10 Uhr

Anmeldungen bitte bis Freitag, 18. Februar, 12 Uhr

Dauer: ca. 3 bis 6 Stunden und ca. 6 Kilometer

Kosten: 50,- €

Die Wistinghauser Senne ist durchzogen von vielen versteckten Spuren einer prähistorischen Vergangenheit. Beim Nachspüren kann man viel lernen und wird von sehr anrührenden Eindrücken berührt. Die Landschaft erinnert mich an eine uralte Steppenlandschaft mit Wald. Die Forstwirtschaft ist hier außen vor und manchmal erahnt man sehr deutlich einen Riesenhirsch oder auch einen Saurier.

Sie sind herzlich willkommen!

gut gehn

KlausKuhlemann

Sie können gerne mit mir einen Termin vereinbaren. Ich bin offen für Ihre Wünsche. Ein paar Beispiele aus meiner schamanischen Arbeit:

Seminare (schamanisches Reisen), Heilwanderungen und schamanische

Waldführungen, Heilbehandlungen, Fernheilungen, Unterricht. 

 

 

"Wenn man geht, dann gehts!"